Neuordnung der Energien: Ein tiefgründiges Gespräch mit Gerald Hüther über Bewusstsein und nachhaltige Gesellschaft

In unserer neuesten Episode des Podcasts „Energie im Wandel“ hatten wir das Privileg, Prof. Dr. Gerald Hüther zu begrüßen. Als führender Gehirnforscher und Autor zahlreicher Bücher hat Hüther sich intensiv mit den Themen menschliche Entwicklung und Bildung beschäftigt. Sein zentrales Anliegen ist es, Wege aufzuzeigen, wie wir durch Bewusstseinswandel und eine tiefere Verbindung zu uns […]

Zukunft gestalten: Tim Meyers Vision für eine erfolgreiche Energiewende

In einer Welt, die sich zunehmend den Herausforderungen des Klimawandels und der Ressourcenknappheit stellt, wird die Transformation der Energiewirtschaft immer dringlicher. In der neuesten Episode des Podcasts „Energie im Wandel“ spricht Claus Hartmann mit Tim Meyer, einem Experten mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich der erneuerbaren Energien. Tim Meyer teilt seine tiefgreifenden Einblicke und […]

Die Zukunft der Energie: Flexibilität als Schlüssel zur Energiewende

Die Welt der Energie ist im Umbruch. Angesichts der drängenden Klimakrise und des wachsenden globalen Bedarfs an nachhaltigen Lösungen stehen wir vor einer der größten Herausforderungen unserer Zeit: der Energiewende. In dieser entscheidenden Ära spielen Flexibilität und Innovation eine zentrale Rolle. In der neuesten Episode unseres Podcasts „Energie im Wandel“ spricht Jakob Heidingsfelder, ein Visionär […]

Brauchen wir Musterhäuser für autarkes Leben?

Es ist jedes Mal wieder großartig und spannend, mich mit den unterschiedlichsten Charakteren und Persönlichkeiten zu unterhalten. Für meinen Podcast führe ich regelmäßig Interviews mit namhaften Personen, die ihren Beitrag zur Energiewende beitragen. Kürzlich habe ich mit Arno Evers gesprochen. Arno hat in den vergangenen drei Jahrzehnten an mehr als 100 internationalen Konferenzen zum Thema […]

Wir brauchen ein System, in dem wir mit weniger glücklicher sind

Je mehr Geld uns zur Verfügung steht, desto mehr wollen wir auch haben. Erinnerst du dich noch an deinen Lebensstandard aus der Zeit, als du gerade mit der Schule fertig warst und eine Ausbildung oder ein Studium begonnen hast? Irgendwie hat man es in solch einer Situation doch geschafft, mit wenig auszukommen und dabei auch […]

Wir befinden uns in der Dekade der Umsetzung

Seit Jahren wird über potenzielle Maßnahmen für den Klimaschutz diskutiert. Um die ambitionierten Ziele auch einhalten zu können ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, um endlich in die Umsetzung zu kommen. Die Theorie in die Praxis umsetzen. Das ist in vielen Bereichen oftmals ein kritischer Knackpunkt. Je größer der Zeitdruck, desto dringender die Not, zu handeln. […]

Wir brauchen einen globalen Öko-Humanismus

Die technischen Vorraussetzungen für mehr Klimaschutz sind weltweit längst gegeben. Was fehlt ist die Bereitschaft der Menschen, diese auch endlich einzusetzen. Um den Klimaschutz voranzutreiben brauchen wir Menschen, die ins Tun kommen. Es geht weniger darum neue Technologien zu entwickeln – diese sind bereits vorhanden. Wir müssen vor allem verstehen, dass nicht der Mensch im […]

Unsere Enkelkinder werden es verdammt schwer haben

Ich bin nicht der Einzige, der sich für eine enkeltaugliche Zukunft einsetzt. Für meinen Podcast „Energie im Wandel“ habe ich mich mit Maik Renner unterhalten. Natürlich ging es um das Thema Energiewende und welche Schritte in den nächsten Jahren umgesetzt werden müssen. Maik sieht aktuell auch schwarz, was die enkeltaugliche Zukunft angeht. Er prognostiziert Kriege, […]

Einblick in ein Leben geprägt vom Minimalismus und der Nachhaltigkeit

Es ist immer wieder spannend, sich mit Menschen zu unterhalten, die einen komplett anderen Lebensstil haben. Menschen, die in ihrem Leben ganz andere Prioritäten setzen. Ich durfte mich mit einem ganz besonderen Menschen im Rahmen meines Podcasts unterhalten. Und zwar mit Christof „Huck“ Middeke. Huck lebt in Finnland und genießt sein nachhaltiges Leben in der […]

Wir haben keine Zeit für jahrelange Genehmigungsverfahren!

Während andere als Kind davon träumen, Feuerwehrmann oder Prinzessin zu werden, träumt Andreas Markowsky in seiner Kindheit von einem eigenen Wasserkraftwerk. Vor 25 Jahren hat er sich diesen Traum gemeinsam mit einem Freund erfüllt. Inzwischen ist Andreas seit vielen Jahren Geschäftsführer der Ökostromgruppe Freiburg. Er setzt sich leidenschaftlich für den Fortschritt der erneuerbaren Energien ein. […]